Events in Koblenz

Kinder-Uni

Die Kinder-Uni gibt Schülerinnen und Schülern zwischen 8 und 12 Jahren die Chance, Studieren einfach mal auszuprobieren. In Laboren und Hörsälen können sie selbständig forschen und wissenschaftlichen Fragen nachgehen, erhalten einen eigenen Studienausweis und nach erfolgreichem Anschluss ein Kinder-Uni-Diplom.

MathsEyes

Schülerinnen und Schüler werden eingeladen, „der Welt mit der mathematischen Brille“ zu begegnen, d. h. mathematische Strukturen in der Welt und im Alltag zu erkennen und diese kreativ darzustellen. Dadurch erleben Schülerinnen und Schüler einen neuen Zugang zur Mathematik, der Freude macht und den Mathematikunterricht bereichert. Sie lernen die Welt besser verstehen, wenn sie in Technik und Umwelt auch mathematische Strukturen erkennen und erleben können.

Koblenzer Tage der Chemie

Die „Koblenzer Tage der Chemie” sind ein gemeinsames Projekt der Universität Koblenz-Landau (Campus Koblenz) in Kooperation mit dem Max-von-Laue-Gymnasium, bei dem Schülerinnen und Schüler der Oberstufe praktische Erfahrungen im Bereich chemische Laborarbeit erwerben können.

Ada-Lovelace

In Verbindung mit dem Ada-Lovelace-Projekt-Schwerpunkt Diversity, bietet das Institut für Psychologie eintägige Workshops für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 10 mit Migrationshintergrund und/oder aus Nicht-Akademikerfamilien mit integrierter Uni-Erkundungstour an.

Kinder Technik Ferien Camps

In den „Kinder Technik Ferien Camps” wird nach Herzenslust konstruiert, gebaut, geschraubt, programmiert, gebastelt und gelötet. Ob LEGO-Roboter, Elektronik, Seifenkisten-Rennfahrer oder PC-Schrauber – bei den Camps ist für jeden kleinen und großen Tüftler etwas dabei! In der Regel finden die Camps in den Oster-, Sommer-, und Herbstferien (in der Regel Montag bis Freitag für Teilnehmer zwischen 6-16 Jahre) statt. Insgesamt bieten die Camps etwa 100 Kurse an in mehr als zehn Standorten im nördlichen Rheinland-Pfalz.

BioLab

Die Abteilung Biologie richtet im Rahmen eines Pilotprojekts einen Experimentiernachmittag mit Themenkomplexen aus den Bereichen der Genetik, der Mikrobiologie und der Biotechnologie für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe ein.

Weitere Informationen folgen in Kürze.